Das gehört für viele zum Alltag einfach dazu. Doch gerade auf öffentlichen wie Konzerten, sind sie manchmal einfach nur im Weg.