Der Soziologe David Hirsh spricht im Interview über den Antisemitismus der Labour Party und erklärt, wie die Israelfeindschaft für viele britische Linke zum Bestandteil der politischen Identität werden konnte.