Die beiden Teststrecken für auf der Westautobahn werden ab 1. März, 5 Uhr, wieder eine zulässige Höchstgeschwindigkeit von 130 km/h erlauben, die ändert in der Nacht auf Sonntag die Beschilderung.