Die Wölfe gewinnen am Ende gegen die Dresdner Eislöwen 1b klar und deutlich mit 14:1 (7:0, 5:0, 2:1) und behaupten mit diesem Erfolg die Tabellenführung in der Regionalliga Ost. Die beiden Tore im Schlussdrittel erzielte Martin Trapl. 👍🏻💪🏻👏🏻🔴🔵🐺