Geleakte Dokumente zeigen, dass Antivirus die Browser-Daten seiner Nutzer verkauft | Was für eine krasse Unverschämtheit, allerdings auch nicht überraschend.
via