In der Diskussion über den neuen regt der schleswig-holsteinische Ministerpräsident an, weiter auch auf Bundeskanzlerin Angela als Zugpferd im nächsten Bundestagswahlkampf zu setzen.