Mehr als 2.000 und haben am Nachmittag vor der Nürnberger demonstriert. Ihre Kritik richtet sich gegen Bayerns Michael (Freie Wähler).