Social Media: Facebook will Praxis für politische Werbung nicht ändern | ZEIT ONLINE
Natürlich. Facebook lässt sich schließlich keinen Penny entgehen. (In diesem spez.Fall finde ich das sogar okay, weil politisch/unpolitisch schwierig zu unterscheiden ist)