wenn man meint, dass es keine braucht, weil nur die

wenn man meint, dass es keine braucht, weil nur die Qualität zählt, geht man dann davon aus, dass in der momentanen Verteilung Männer zufällig einfach immer besser waren? Glaubt das irgendjemand tatsächlich?