Meine Meinung zur GSA Viele die mich kennen wissen

Meine Meinung zur GSA Viele die mich kennen wissen das ich sehr lange zeit ein großer supporter von R6DE wahr und immer und überall gesagt hab .. ihr wollt mehr in DACH dann müsst ihr auch mehr Supporten! Wenn das dann aber darin gipfelt eine als “Regional Liga” betittelte

Früher: Selbst ernannte Rebellen nehmen Verhaftung

Früher: Selbst ernannte Rebellen nehmen Verhaftung o.ä. In Kauf um für ihre Meinung zu kämpfen. Heute: Wiederstand2020 rennt mit Mund-Nasenschutz umher und protestiert eben gegen diesen 😂😂😂 Alles feige Hühner die tief im Innern doch Corona recht geben 😝😝😝

Es nervt zunehmend wie die persönliche linksliberale

Es nervt zunehmend wie die persönliche linksliberale Haltung von Journalisten im selbstgefällig für allgemeingültig erklärt werden. Vllt ein Missverständnis, der Bildungsauftrag des ÖRR habe etwas mit der eigenen Meinung zu tun.

Ich als konservativer Spießbürger vertrete ja auch

Ich als konservativer Spießbürger vertrete ja auch die Meinung, dass lange Haare nur was für Frauen, Gammler & Hippies sind. Bin da d’accord mit dem Bundesheer & fordere bei Männern ausnahmslos “Schnipp, Schnapp Wolle ab!”…

ALSO KRITIKFÄHIG IST UNSER HANS DAMPF NICHT IMMER SCHÖN

ALSO KRITIKFÄHIG IST UNSER HANS DAMPF NICHT IMMER SCHÖN EINEN AUF DICKE HOSE MACHEN UND DENUNZIEREN OHNE ENDE… WENN MAN NICHT SEINER MEINUNG IST. BLOCKIEREN HANS DAMPF ERBÄRMLICH UND ARMSELIG. WIE IM KINDERGARTEN HANS PROTZ DAMPF ALLES GUTE WEITERHIN……

Um das nochmal klarzustellen: wenn sinngemäß etwas

Um das nochmal klarzustellen: wenn sinngemäß etwas übernommen wird, was der eigenen Meinung entspricht, oder wenn Argumente übernommen werden, dann ist das kein Betrug, sondern ein Verstoß gegen die Pflicht, Quellen immer sehr genau anzugeben, also eine gewisse “Schlampigkeit,