Um die Sicherheit der Radelnden tatsächlich zu schützen, sollten die Behörden diejenigen rücksichtslos Kraftfahrenden wirksam verfolgen, die täglich Leben gefährden, und zu oft Menschen totfahren. Es sind nur Einzelne, aber jeden Tag lebensbedrohlich. [1/5]