Wie pervers ist das, angesichts der Situation in Australien 1. diese bekloppte Show dort trotzdem durchzuführen (die Brände dauern schon Monate an) und 2. sich das anzuschauen und sich damit zu amüsieren?
Gibt es irgendwo noch ein Stückchen Anstand und Mitgefühl?